3 Kommentare

  1. So……mein lieber…
    Ich werde es jetzt genau so nachkochen wie du es beschrieben hast…..

    Und wehe……das schmeckt nicht……. 🙂

  2. Hallo Dennis, ich möchte morgen das Rezept nach kochen. Aber ich habe etwas bedenken, es ohne irgenwelche Flüßigkeit zu zubereiten. Besteht nicht die Gefahr, dass es anbrennt bzw. verbrennt?

    1. Author

      Moin Jürgen,
      da passiert nichts. Du hast den Bacon als „Brandschutz“ mit drin und das Hähnchen verliert ordentlich Fett. Zusätzlich ist die ANzahl der der Kohlen unter dem Dopf ja reduziert um ein Anbrennen zu verhindern.

      Viele Grüße
      Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.